Deutsche Küche mit einem französischen Akzent am 13.04.2018

Heute wurde wieder einmal ein Gericht aus der deutschen Küche gekocht. Für diesen Abend konnten wir Jean-Luc, ein Koch mit französischen Wurzeln, gewinnen. Es gab Rinderrouladen mit Ratatouille mit Kartoffelrösti und als Beilage ein grüner gemischter Salat mit Joghurt-Dressing. Als Dessert gab es typisch französische Crêpes Suzettes mit Vanilleeis.  Unter fachkundiger Leitung von Jean-Luc haben wir das Gericht zubereitet. Wir waren begeistert!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.