Der Verein

Die Interessengemeinschaft Städtepartnerschaft wurde 1980 von Frau Anneliese Bernd und Irmgard Kopp gegründet. Seit Anfang 2003 ist die Interessengemeinschaft ein eingetragener gemeinnütziger Verein.

Ziel unseres Vereins ist die Förderung der Beziehungen zwischen den Partnerstädten. Zukünftig möchten wir verstärkt Bürger zu unseren aktionen mit internationalen Gästen hinzu bitten und für den Austausch mit den Partnerstädten begeistern.

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, so fühlen Sie herzlich zu unserer nächsten Mitgliederversammlung eingeladen.

Den Aufnahmeantrag können Sie HIER herunterladen.